e.g. – tag 4 nach der spritze

morgen ist ein kontrollgang zum tierarzt angesagt. das fußerl meiner frau katz wird gecheckt, ob wirklich alles im abheilen begriffen ist.

fressgelage: nimmt kein ende.
beißattacken: sind fast gänzlich verschwunden. juckreiz und schmerz am rechten hinterbeinchen drüften so ziemlich verflogen sein.
dörnröschenschlaf: wird wieder mit längeren spiel- und fliegenjagd-intermezzos unterbrochen.

kurz und bündig: frau katz ist am besten weg zu einem kleinen, aufgeweckten vielfraß zu werden, der bald in keine transportbox mehr passt! 😉

keine angst – frau katz ist eher ein schmächtiges kätzchen, daher braucht es noch ein paar wagenladungen futter bis man sie wirklich zum tierarzt rollen kann! 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s