Inspektion

Da wir momentan bei meiner Frau Mama wegs unserer kaputten Therme untergeschlüpft sind, geht Frau Katz selbstredend auch  in unserem Ausweichquartier auf Schnüffeltour:

kuechenkasterl

Der Neugier meiner Frau Katz kann man kaum etwas entgegen setzen:
Heute muss eines der Küchenkasterl meiner Mutter dran glauben –
die Katzenomi hat Gott sei Dank viel, viel Geduld!
30T-30B-Bild Nummer 23!

Advertisements

3 Kommentare zu „Inspektion“

  1. Genau jene Lade musste Frau Katz einmal täglich unter die Lupe nehmen. Vor der Lade hocken, intensiv anstarren, mauken, wenn Frauchen nicht folgt wie sich das mein Felltiger vorstellt, nochmals und ein bisschen eindringlicher mauken … und schon funktioniert Frauchen um des lieben Friedens willen. Ich öffne die Lade und keine zwei Augenblicke später hat Frau Katz diesen Möbelteil für sich erobert – wie gesagt – TÄGLICH!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s