Ein neues Ding in Frau Katzens Reich

Komisch irgendwas ist da neu im Wohnzimmer …

Frau Katz kann’s kaum glauben:

Da liegt ja was ROTES im Wohnzimmer! Ausgerechnet auf meinem Lieblingsteppich!

dsc_01191

Rot, glänzende Goldfäden dazwischen … es schillert ein bisschen. Aber wirklich! Frech, wie sich dieses rote Ding auf meinem Teppich breit macht. Und riechen tut’s auch, das rote Ding. Da muss ich ein bisschen näher dran gehen. Könnte ja ein interessanter Geruch sein …

dsc_0121

Gar net so übel, der Duft. Irgendwie … wie … ja … wie 1001 Nacht. Ein bisschen Abenteuer, ein bisschen Bazar … Fremde Hände haben das rote Ding angegriffen. Und man riecht … ein bisschen Safran gewürzt mit Teeblattgeruch. Sehr fein. Sehr interessant. Da muss ich wohl noch ein bisschen näher gehen!

dsc_0125

Sodala. Drauf gehockt ist halb besessen. Aber das geht ja noch ein bisserl intensiver … mich deucht, da kann ich mich …

dsc_0127

JAAAA, da fühlt sich eine Katze wohl. Unter dem roten Ding ist’s so richtig fein! Da komm ich nimmer raus!

dsc_0130

Uuups, da blitzt ja ein bisschen Katz hervor. Mann, da muss ich mich wirklich ran halten, dass ich bis zum Sommer meine Katzenbikinifigur krieg! Verdammt, und dabei lieb ich momentan mein Fressi so sehr!

dsc_01311

Typisch! Frauen kann das „Bratzln“ nach mir einfach net lassen. Immer hat sie ihre Klebbln da wo ich grad bin! Hah! Mein erster und echter und einzig wahrer Groupie!

dsc_0132

*Schnurrrrrr, schnurrrrrr, schnurrrrr* … fein ist so ein Katzenleben. Jede Katz sollt ihren menschlichen Groupie haben, das müsste mal ins Katzenmanifest rein! 

dsc_0175

Mein Frauchen schaut halt wirklich auf mich, so richtig schön ist das rote Ding erst am Korbsessel. Die ultimative Pennsiutation. Da bleib ich mal fürs Erste und wünsch mal Euch allen eine „gute Nacht“! *Schnurrr, schnurrr, schnurr!*

Advertisements

6 Kommentare zu “Ein neues Ding in Frau Katzens Reich”

  1. *lach*…

    da seh ich meinen Sternenkaterchen noch mal…
    Moritz ist – als wir im Flur noch Läufer liegen hatten – auch mit wahrer Begeisterung druntergekrabbelt und hat sich scheinbar gewundert – warum wir ihn immer gefunden haben.

    Tja – irgendwie schaute mal eine Schwanzspitze vor, ein Stückchen vom Pfötchen oder ein Öhrchen schaute vor.

    Körbe – Kisten – das ist die Welt von Maxi.
    im Moment hat sie sich eine Ablagekiste im Büro ausgesucht, die weit unten im Regal steht.

    jaja – unsere lieben 4Beiner!

    toll geschrieben liebe Kipet. Soll ich dir auch von meiner Großen sagen, die deine Geschichten auch ab und zu liest.

    liebe Grüße

    Ini

  2. @Ini: Ich find’s immer herrlich, wie sich unsere Stubentiger in die kleinste Schachtel reinwursteln. Klein genug kann sie gar nicht sein. Hauptsache reinigeln. 😉

    Und danke an deine Große, ich freue mich, wenn sie über Frau Katz lachen kann! Lieben Gruß an Dich und Deine Familie,

    Frau Katz & Kipet!

    @Sonnenschein: Jaja, dieses Katzentier liebt’s drauf, drunter und drin. Je enger und kleiner, desto besser! 🙂

  3. stimmt Kipet,

    immer in die kleinsten Kisten – egal ob Katze reinpasst oder nicht *zwinker*

    richte ich meiner Fam. aus!

    schönen Dienstag

    liebe Grüße

    Ini

  4. Diese Frau Katze ist einfach toll!So süß, die kleinen sind immer so süß wenn sie spielen.Meine Katze ist schon sehr alt und eigentlich schon ein bisschen langweilig.

  5. Hallo Heinz, ein großes Willkommens-Miau auf Frau Katzens Weblog!

    Ältere Stubentiger werden träger, stimmt. Aber mit dem richtigen Spielzeug lockt man selbst den stursten Dauerschläfer hinter dem Ofen hervor!

    Und schau, dafür sitzt meine Frau Katz partout nicht am Schoß, was schon so manches Tränchen in Katzenomis Auge gedrückt hat … 😉 Ich denke, da wird sich Dein Katzen-Oldie sicherlich nicht zweimal bitten lassen!

    Alles Liebe,
    Frau Katz & Kipet (letztere: Frauchen und Katzensklavin)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s