Kleine italienische Schönheit

Katze in Ravenna – laut, maukend, trächtig. Einfach zum Knuddeln diese rote, kleine temperamentvolle Italienerin! 🙂

Advertisements

7 Kommentare zu “Kleine italienische Schönheit”

  1. hach Ravenna kenn wir auch

    Micha will aber lieber nicht mehr dort hin – zu viele Einbahnstraßen, da wird man ja ganz irre beim aus der Stadt fahren 😉

  2. Na ja., Ravenna ist halt im Krieg ziemlich zerbombt worden. Daher gehört diese Stadt sicherlich zu den weniger schönen Italiens – meine höchsteigene Meinung über die sich bekanntlich immer streiten lässt. Dafür besitzt Ravenna ein paar der außergewöhnlichsten Mosaikarbeiten (Kirchen, Paläste etc.), die weltweit ihresgleichen suchen. In meinen Augen: absolut eine Reise wert. Und da wir nur mit den Öffis und vornehmlich per pedes unterwegs waren war’s auch OK.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s