Gestatten: Enzo, Charmeur und Kater von Welt

DSC_0023
Heute darf ich euch ein neues Frau-Katz-Familienmitglied vorstellen:

Enzo heißt dieser niedliche schwarz-weiße Kater. Er ist ein Freigänger und besucht Frau Katzens neueste Sommerfrischequartieranbieterin Pongo täglich in ihrem Garten. Da staubt der Haustiger gern schon mal ein feines Leckerli ab und genießt ausgedehnte Steicheleinheiten. Besonders niedlich: Enzo begleitet Pongo – fein und charmant, ganz wie es sich für einen Kater von Welt gehört – zur Autobusstation und wartet bis sie mit dem Bus davon fährt.

Tja, da haben wir’s wieder mal: Während Katzenmädels gern schon mal die Krallen sprechen lassen, beweist Kater Enzo, dass man mit Charme und wohligem Schmeicheln und Schnurren oft besser ans Ziel kommt.

Auf der Treppe in Pongos Garten hat sich ein katzentier verewigt... ob's wohl Enzo war? :-)
Auf der Treppe in Pongos Garten hat sich ein katzentier verewigt… ob’s wohl Enzo war? 🙂
Einer von Enzos Freunden. Schnecke. Beliebt zum kätzischen Schnofeln, nicht geschätzt im frisch angelegten Kräuterbeet.
Einer von Enzos Freunden. Schnecke. Beliebt zum kätzischen Schnofeln, nicht geschätzt im frisch angelegten Kräuterbeet.
Katzennasenstubser
Katzennasenstubser
Dösen beim Esstisch. Vielleicht fällt ja was für Enzo ab?
Dösen beim Esstisch. Vielleicht fällt ja was für Enzo ab?
Die Sommerhitze macht auch Landkatzen zu schaffen. Enzo kühlt sich gern auf dem Steinboden in Pongos Garten ab.
Die Sommerhitze macht auch Landkatzen zu schaffen. Enzo kühlt sich gern auf dem Steinboden in Pongos Garten ab.
Uiuiui, ich fürchte, da hat Enzo einen Singvogel im Visier. Schnell ablenken, bevor es zur Katastrophe kommt!
Uiuiui, ich fürchte, da hat Enzo einen Singvogel im Visier. Schnell ablenken, bevor es zur Katastrophe kommt!
Advertisements

8 Kommentare zu “Gestatten: Enzo, Charmeur und Kater von Welt”

  1. ganz liebe Geschichte! Der Enzo dürfte ein schlaues Bürschen sein,und ein ganz Lieber noch dazu! Fast wie mein moritz!
    Ganz liebe Grüsse Eva

    1. der enzo erinnert mich auch sehr an deinen moritz, oleander. auch von der germütlichkeit her. beide sind richtige katzenschatzis! 🙂

    1. das habe ich mir auch gedacht, liebe katzen-omi. wir haben sehr viele schwarz-weiße katzentiere in unserer katzenrunde!

  2. Hallöchen Ihr Zwei und Vierbeiner,

    solche Kuhkatzen sind schon toll. Wir hatten auch mal 2. (Moritz und Morle)
    Besonders toll ist (wie Biene und Fiene), wenn Katzen, die viel weißes Fell haben, denken, dass ihr Fell zu hell ist und es in frisch gegossener bzw. frisch aufgeharkter Erde hin und her schubbelst 🙂

  3. ganz süss der gefleckte Kerl. Er scheint sich in dem Garten sehr wohl zu fühlen. Da geht es ihm ja auch sicher sehr gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s