Good News!

goodnews
Ganz kurz gemeldet: die große Blutuntersuchung hat ebenfalls gute Ergebnisse gebracht. Frau Katzens Barbituratwerte liegen im glänzenden Mittel, somit sind wir Epi-mäßig auf einem guten Weg. Mit den Schlaf-Zuckungen muss ich also leben lernen.

Und auch von der Eosinophilie-Front gibt’s Entwarnung: Frau Katzens Werte waren noch nie so niedrig.

Jetzt gilt’s noch die Leberwerte wieder auf Vorderkatz zu bringen und alles wird so optimal wie nur möglich! Danke fürs Mitfiebern und Daumendrücken, liebe Frau Katz-Fans!

Advertisements

8 Kommentare zu „Good News!“

  1. Oh gibt es heut‘ etwa „Frau Katz‘ Auflauf“? Da komm‘ ich doch glatt mal rüber 😉
    Es ist toll, dass alles soweit okay ist.

    Schnurrige Grüße
    Mikesch

    1. Frau Katz als Braten…könnt ein bissl zäh werden! 😉
      Und danke – ich freu mich auch sehr über die Bluttestergebnise! Bin sehr erleichtert!

      1. Uija, gaaaanz bestimmt! 😉
        Streicheleinheiten an den kleinen Katzenfrechdachs – auch von Frau Katz! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s