Frau Katz wünscht eine „wundermaukische Nacht!“

gutenachtMauk! Gähn! Nach meinem gerechten Vorabendschläfchen hupf ich mal schnell auf meinen Lieblingskatzenbalkon und knabber ein Weilchen an meinem Katzengras rum. MiauYummie! Das kitzelt immer so herrlich in meinem Bäuchlein.

Und maunzefein ist auch, dass endlich die Sonne unter gegangen ist. Zeit für meine narrische Viertelstunde.

Aber eigentlich, eigentlich ist mir dazu noch immer viiiiel zu heiß. Meck! Ich denke, ich leg mich dann bald wieder aufs Ohr.

Vorher wünsch ich Euch allen aber noch eine wundermaukische Nacht!

Advertisements

6 Kommentare zu “Frau Katz wünscht eine „wundermaukische Nacht!“”

  1. Na ja, ich dachte mir nach meinem letzten offenbar ein bisschen erschreckenden Artikel über die Bauopfer musste ich meinie Frau KatzFans mit einem Gute-Nacht-Foto schöne Träume verschaffen… Ich hoffe, das ist uns gelungen? :-/

  2. Ein richtig tolles Abendfoto mit Frau Katz. Das mit dem Ohrenwackeln macht doch gar nichts, so ist der Schnappschuss noch authentischer!
    Ich hoffe, dass die Katzenmama und Frau Katz trotz der Hitze eine gute Nacht hatten.

    Einen schönen Sonnabend Abend wünsche ich euch Beiden.

    Liebe Grüße von
    Elke

    1. Es ist eh sinnlos von einer Katze, auch wenn sie ein lebenslang geschultes Fotomodell wie Frau Katz ist, Stillsitzen zu verlangen! 🙂

      Danke jedenfalls, auch uns hat das Foto sehr gut gefallen. Ich dachte mir, ein fesches Frau Katz-Bild könnte die schlimmen Gedanken rund um die Geschichte mit den Bauopfern vertreiben und für wohligere Träume bei unseren Frau Katz-Fans sorgen…

      Alles Liebe,
      Frau Katz & Kipet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s