Business as usual

businessasusualAlso ich muss sagen, ich habe eine sehr brave Katze hier bei mir am Schreibtisch sitzen…

Nachdem ich ihr gestern den Trichter abgenommen habe, hat Frau Katz sich gleich mal eine Stunde lang geputzt. Gründlichst. Danach rollte sie sich wohlig im Wohnzimmer hin und her. Man konnte es ihr richtiggehend ansehen, wie froh meine Tigerin war den Trichter los zu sein.

Tja, und dann kam die spannende Phase: Schleckt Frau Katz an der abheilenden Stelle am Rücken rum oder nicht? Und was soll ich sagen: So gut wie gar nicht tut sie das! Mein Maunzebär lässt das heilende Ekzem tatsächlich in Ruhe!

Einziger Wermutstropfen: Das linke Ohr zuckt und zuckt und zuckt. Sie hatte dort schon immer einen dunklen, winzigen Knubbel. Den hat sie sich durch ihr Kopfschütteln am Trichter wund geschlagen und das irritiert sie wahrscheinlich noch eine ganze Weile.

Auch der Trichter hinterließ sichtbare Spuren. Durch das juckende Ohr musste sich Frau Katz permanent am Hals kratzen – ans Ohr konnte sie Dank des Trichters ja nicht ran – und hat sich dabei die Haare am Hals ausgerupft. Deswegen schaut sie jetzt auch ein bisschen rattlert aus. Doch das wird auch wieder nachwachsen…

Ich getrau es mich kaum in die Welt hinauszuposaunen aber ich denke, wir haben die Trichter-Phase hinter uns!

MIAU … das kam von Frau Katz! 😉

Advertisements

6 Kommentare zu „Business as usual“

    1. Maunz! Es wäre wirklich mauktastisch, wenn bei mir wieder alles in Ordnung ist. Meine Katzenmami sagt immer, ’s wird schon wieder. Auch meine Tierräztin meint, wenn das Wetter wieder beständiger wird, geht’s mir auch besser. Und die muss es ja wissen, nicht wahr?

      Alles Liebe an den Mikesch von
      Frau Katz
      und Kipet

  1. Hallo, liebe Frau Katz,

    was freue ich mich mit dir und deiner Katzenmama, dass du den Trichter los bist. Du sieht einfach wieder richtig hübsch aus, das mit den Haaren am Hals wird schon wieder!!!
    Man kann sich ja vorstellen, dass so ein Trichter seine Spuren hinterlässt. Ich hoffe doch, dass auch die kleinen Wunden bald heilen werden!!!

    Liebe Grüße von
    Elke

    1. Hallo liebe Elke,

      wir hier in Katzenhause sind auch ganz aus dem Häuschen, dass der Trichter weg ist. Frau Katz kennt das eigentlich schon, das mit dem Trichter. Normalerweise trägt sie den mit Würde und Fassung. Diesmal dürfte das Ekzem aber zu sehr gejuckt haben. Es war einfach nur eine Quälerei. Und da die Wunde schon am Abheilen war, haben wir’s einfach riskiert.

      Und ja, Frau Katz wird schon wieder. Auch die Lücken im Nackenfell wachsen schon wieder nach. Irgendwie ist es schon spannend zu sehen wie schnell so ein ausrasiertes Fell nachwächst. Das geht ziemlich flott, kann ich Euch verraten! 😉

      Alles Liebe und noch ein mauktastisches Wochenende,
      Frau Katz & Kipet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s