Advent mit Frau Katz: 4. Dezember

advent_04Eindeutig eines meiner Lieblingsfotos im jahr 2014: Dieses katzastische Frau Katz-Selfie. 🙂

Weil wir ja überzeugte Social Media-Fans sind, Frau Katz und ich, mussten wir auf diesen unglaublichen Selfie-Selbstläufer aufspringen, der heuer so markant durchs WorldWideWeb geboomt ist, und ebenfalls ein Selfie für die Internetcommunity schießen.

Gerne zeige ich Euch diesen Schnappschuss noch einmal, liebe Frau Katz-Fans!

Advertisements

14 Kommentare zu „Advent mit Frau Katz: 4. Dezember“

  1. Das ist so lieb, Frau Katz!
    Auf diesem Selfie siehst Du nämlich aus, als ob Du Dich grad herstreckst um uns ein Busserl zu geben… 🙂

    Ein ganz, ganz dickes Bussl an Dich, liebe Frau Katz ❤
    Und liebe Grüße an Kipet und Die Katzenomi!

    Ric

  2. Oh, Oh! Von wegen Bussi geben … und das bei Frau Katz …
    Wenn überhaupt, dann bekommt ausschließlich die Katzen-Mami ein Busserl!
    Möcht damit sagen – Frau Katz weiß, was sich gehört und verschleudert sich nicht an irgendjemanden … 🙂

    1. Oh nein! Niemals wollte ich Frau Katzens Ehre anzweifeln! Gar niemals nicht!
      Ich habe doch nur geschrieben, dass es so aussieht…

      Von mir trotzdem ein dickes Busserl für Frau Katz – selbstverständlich übergeben von der Katzenmami.
      Und ganz beschämte liebe Grüße an Kipet und die Katzenomi 😦
      Ric

      1. OH Ric, warum beschämt? Ist doch alles paletti! 🙂

        Die Katzenomi hat ja Recht, Frau Katz verschenkt ihre Gunst nicht wahllos. Die Katzenomi kriegt ja auch ab und zu die Gelegenheit meinen Fellmops zu streicheln. Aber Bussis, die krieg meistens nur ich, das stimmt. Wenn ich aber mich erdreiste auf Urlaub zu gehen, dann kriegt auch die Katzenomi ein Katzenbussi. 🙂

        Dieses Foto hab ich übrigens mit einer neuen Kamera geschossen, die Frau Katz noch nicht kannte. Dieses Blitzedings ist kleiner und deswegen musste das neue Gerät erst einmal ordentlich beschnofelt werden. Dank der Neugier meiner Katzendame konnte ich dieses Pseudo-Katzenselfie machen!

        Purrpurrs aus Katzenhausen von
        Frai Katz
        und Kipet

  3. Hallo, liebe Frau Katz,

    ich finde das Selfi von dir total gut gelungen und natürlich
    sooo niedlich!!!
    Natürlich muss man mit seines Bussis sparsam umgehen und kann sie nicht jedem geben, das sehe ich auch so!!!
    Die Katzenmami ist doch die Allerbeste und ihr stehen ganz viele Bussis zu!

    Liebe Grüße von
    Elke

    1. Mauk. Da bin ich aber froh, dass Ihr das mit meinen Katzenbussis auch so seht. Miau! Aber die Katzenomi darf mich eh auch ab und zu kurz beknuddeln. Ist halt nur so, dass ich die Streicheleinheiten meiner Katzenmami einfach oberkatzengern hab! Miau!

  4. Das sehe ich doch auch so!
    Und natürlich hat die Katzenomi Recht.
    Ich weiß doch, dass die Katzenmami die Allerbeste ist und nur ihr (naja und hin und wieder vielleicht auch mal der Katzenomi) Busserl zustehen.
    Es sieht halt einfach so lieb aus auf dem Foto, für mich halt so, als würde sie gerade ein Busserl geben wollen.

    Aber selbstverständlich weiß auch ich, dass Frau Katz sich nicht an irgendjemanden verschleudert …

    Liebe Grüße
    Ric

    1. *gg* Frau Katz ist mit ihren Liebesbekundungen sehr wählerisch, das stimmt schon so. Tatsache ist aber auch, dass Frau Katz und ich die meiste Zeit allein sind (dabei spielen wir sehr viel miteinander – Katzen-Tainment ist in Katzenhausen ein absolutes Muss). Also ist das Verhältnis zwischen Frau Katz und mir sehr eng.

      Und für Katzen ist nun mal derjenige die wichtigste Person in ihrem Leben, der die Katzendosen öffnet.

      Face the fact, Katzenfreunde! 😉

      1. Das weiß ich. Und Ich habe das doch auch nie anders gesehen. Das mit dem Busserl war doch auch nur ein Spaß, weil’s halt so aussehen könnte. Irgendwie ist da was arg missverständlich rübergekommen 😦
        Das tut mir wirklich leid!

        Ein schönes zweites Adventwochenende und liebe Grüße

        Ric

      2. Hast eh Recht, Ric. Das schaut schon so aus als würd sie mir einen Nasenstubser geben – ein Katzenbussi eben. Hach ja. ich bin selbst ganz verliebt in dieses Selfie! 🙂

        Ich bin wirklich sehr froh über dieses Blog Katzenfreunde wie Dich, Ric, kennen zu dürfen und es macht mir großen Spaß Euch über meinen Alltag mit meinem zezigen Maunzebären zu erzählen.

        Hab ein wunderbares Wochenende – und wir lesen einander eh gleich morgen wieder!!!! 😉

        Purrpurrs aus dem maunzigen Katzenhausen,
        Frau Katz & Kipet

  5. Uff! Das tut mir aber Leid!
    Bin ganz geknickt!
    Wollte bei Gott niemandem ein schlechtes Gewissen bescheren. Sorry!
    Vielleicht klingt da ein klein wenig Bedürftigkeit seitens der Katezn-Omi durch … 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s