Wie katz sich bettet…

schlafposen_01… so liegt katz! Frau Katzens Schlafpositionen bringen mich immer wieder zum Lachen. Ins derzeit von meinem Fellmops favorisierte Oxxenkracherlschachterl passt mein Mäuseschwanz grad mal so rein. Normalerweise muss sich Frau Katz so lange ums eigene Ich kringeln, bis sie katzengerecht drin liegt. Richtig bequem sieht es allerdings nie aus.

Was Frau Katz jedoch gestern Abend eingefallen ist und dabei stundenlang der kleine Katzenpopo über den Schachtelrand hing, ist mir ein Rätsel! Scheinbar war’s doch irgendwie … katzenkuschelig! 😉

Advertisements

14 Kommentare zu „Wie katz sich bettet…“

    1. Ja, das wär ein feiner Zug von der Katzenomi! 😉
      Danke schon mal, Frau Katz wird sich sicherlich sehr über das neue Ratzekratzschachterl freuen! 🙂

    1. Danke dir, Friederike – ich hab einfach nur herrlich lachen müssen als ich Frau Katz derart in ihrer Lieblingsschachtel schlafen sah! 🙂

  1. Hallo, liebe Frau Katz,

    deine Schlafposition ist ja zum Piepen!!! Wie kann man denn so die ganze Zeit liegen und schlafen???
    Frau Katz, du bist eine richtige Ulknudel! Deine Katzenmami kann froh sein, dass sie so eine tolle Katze bei sich hat.
    Und ich freue mich immer, wenn ich deine lustigen Bilder sehe!
    Manchmal, so wie heute, muss ich herzhaft über dich lachen!
    Dann wird es wohl bald eine neue Schachtel für dich geben!!!

    Liebe Grüße von
    Elke

    1. Miau, och, Elke, das geht schon so! Hauptsache, ich ratzekatze in einer Schachtel. Mehr brauch ich nicht. Und der Popo, der hat so auch eine katzenkleine Lüftung erfahren … MekMekMek!

      Ich mauke mich sehr, wenn du über mich lachen kannst. Weißt du, Elek, deswegen mach ich das ja auch. Ich verrate dir da ein Katzengeheimnis, aber ich lass mich ja gern blitzdingsen… Ich bin ja „the Star of the House“! Zumindest sagt das eines meiner Kuschelkissen, das da in Katzenhausen rumkullert!

      Extra-Purrpurrs von Frau Katz an dich, liebe Elke!

  2. Frau Katz war bestümmt so müde, dass sie die ganzen Runden nicht mehr geschafft hat und sich dann einfach hingepflanzt hat 🙂 Sieht aber gut aus 😉 Süßer Plüschpöker 😀
    Schnurrer Engel

    1. Müde bin ich Katzenkind… Jaumiau, das war’s, Engelchen! Du kennst das ja. Es ist seeeeehr anstrengend eine Katze zu sein, Miau!

      Purrpurrs ans Engelchen von Frau Katz

    1. MekMekMek, das sagt meine Katzenmami auch immer wieder, wenn sie das Foto von mir sieht. Schön – Frau Katzens Auftrag an die zweibeinigen Erdlinge ist hiermit erfüllt! 😉

      Purrpurrs auch an dich, Malina, von Frau Katz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s