Ein katzastisch fauler Sonntagmorgen!

20150607_103524Mrrrriauuuulalatralala… So lass ich mir einen katzastischen Sonntag gefallen. Mek. Kein Vöglein zwitschert und ich hab so überhaupt keinen Stress…

20150607_103543…die Katzenmami ratzt noch fröhlich vor sich hin…

20150607_103611Hachjaumiau. So ein Katzenleben ist doch einfach herrlich!

20150607_103629Miauuuugäääääähn. Hmpf. So ein bisserl was zum Pappiessen könnt mir grad Recht kommen, wenn ich mir das so überleg‘!

20150607_103636Was soll’s. Leg ich halt mal eine Runde Katzenwäsche ein. Das gehört sich sogar an einem faulen Sonntag. Jaumiau!

20150607_103641Hah. Was war das? Meine Katzenmami hat sich bewegt. Aber wenn ich mir das genauer anschau hat sie sogar schon wieder so ein doofes Blitzdings in den Tatzen. Na da kann sie aber auch aufstehen und mir mein Frühstück machen. Miau!

Advertisements

16 Kommentare zu “Ein katzastisch fauler Sonntagmorgen!”

  1. Haben Sie einen ganz katzastisch schönen Sonntag, Frau Katz, und grüßen Sie mir bitte Ihre felllose Sklavin lieb, ich hoffe, sie hat sich inzwischen dazu bequemt, Ihnen ein hervorzügliches Frühstück zu servieren. 😉

    1. Hmjaumiau, liebe Frau Freidenkerin.

      Meine Katzenmami ist ja eine ganz Brave und macht was ich mauke.

      Natürlich hab ich ein feines Pappiessen bekommen. Thunfisch, den ich jetzt übrigens wieder lieber ess, weil der in Olivenöl eingelegt ist. Ich liebe Olivenöl. Maunz!

      Das Tellerchen war schnell verputzt und ich musste mich einer neuerlichen Katzenwäsche unterziehen. Jaumiau, das gehört sich so auch an einem Sonntag. Miau!

      Purrpurrs von Frau Katz
      und alles Liebe von Kipet

    1. Frau Katz schickt ein lautes DANKEMAUK – sie relaxt gerade gemütlich auf den kühlen Fliesen im Hausflur und genießt die kleine Abkühlung!

      Purrpurrs von Frau Katz und alles Liebe von mir, Kipet

  2. Hallo, liebe Frau Katz,

    ach ja, was sind das wieder für superschöne Fotos von dir.
    Da komme ich doch gleich wieder ins Schwärmen.
    So kann der Sonntag Morgen beginnen, nicht wahr?
    Hat dir deine liebe Katzenmami denn bald leckeres Futter
    gegeben?

    Liebe Grüße von
    Elke

    1. Hmmmrrriau, danke liebe Elke. Ich freu mich sehr, wenn dir die Fotos von mir gefallen. Ich bemüh mich aber auch immer sehr um einen katzastischen Gesichtsausdruck – MekMekMek!

      Ja, die Katzenmami war brav und hat mir gleich ein feines Leckerpappi gegeben. Das war auch ganz schnell wieder weg!

      Purrpurrs von Frau Katz an dich, liebe Elke!

    1. Jaumiau, ich tu das gern in der Früh – sich rekeln und strecken, recken und gähnen und ein bissl was für die Katzenschönheit tun. MekMekMek.

      Purrpurrs von Frau Katz

    1. Hallomauk, liebe Yeahkittyyeah! Willkommen auf meinem Katzenblog und ich mauke auch immer, dass jeder Tag ein Katzensonntag ist. Hachmiau, es ist wirklich schon ein Katzenkind zu sein! Maunz!

      Purrpurrs von Frau Katz

  3. So ein fauler Sonntag muss auch mal sein 😀 Schön wie chillig du da auf dem Tepp’sch liegst 🙂 Aber du hast Recht, wenn Mama schon aufgestanden ist, kann sie ruhig Mampf rüber wachsen lassen 😀
    Schnurrer Engel und Teufel

    1. MekMekMek – ich hab meine Katzenmami auch supergut erzogen. Katzastisch funktioniert das: sie steht auf und füllt meinen Pappiessenteller. MekMekMek.

      Purrpurrs von Frau Katz an meine Freunde Engelchen und Teufelchen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s