Sommer, Koffer und wir Katzenkinder

essentialsGAGMiau und weil’s grad so herrlich passt: Sommerbeginn, Urlaub und das menschliche Koffer packen. Das mögen wir Katzenkinder ja so überhaupt nicht leiden. Aber so klug wie diese Katzendame hab ich mich noch nicht in den Koffer meiner Katzenmami fixiert. Ich glaub, das probier ich beim nächsten Mal auch!

Genießt euer Wochenende und diejenigen, die schon Richtung Meer schippern, eine schöne Landpartie geplant haben oder fremde Städte erkunden wollen: einen katzastischen Urlaub!
Wünschen euch Frau Katz und Kipet

Advertisements

4 Kommentare zu “Sommer, Koffer und wir Katzenkinder”

    1. LOL – vielleicht ja. Vielleicht aber auch nein. Katzen sind manchmal schon lustige Gesellen: meine Frau Katz hat sich mal ganz bewusst und ohne zu mucken in ein Küchenkasterl sperren lassen. Ich brauch wohl nicht zu erwähnen, dass ich den Racker ziemlich lang erfolglos gesucht hab – undi die Leckerlis, tja, die waren alle „vorgekostet“! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s