Frau Katz und das Salzamt

nagehMaunz. Ehrlich. 36 Grad. Muss das sein? Ihr Felllosen beschwert euch wegen der Temperaturen – doch was sollen wir Katzentiere mauken? Also ich will mich wegen der Hundshitz‘ ordentlich beschweren. Die Katzenmami meint aber dazu, ich kann das am Salzamt tun. Also einen komischen Humor hat sie schon, meine Zweibeinerin. Miau!

Advertisements

6 Kommentare zu „Frau Katz und das Salzamt“

  1. Weisste Frau Katz‘ die Hitze ist wirklich nix für Euch Katzentiere. Ich kann es total nachempfinden. Ich habe Mikesch eine kleine Abkühlung verpasst. Habe ein Handtuch genommen und es ordentlich mit kaltem Wasser übergossen und danach gut ausgedrückt. Mikesch lag auf der Terrasse. Ich bin zu ihm gegangen und habe ihm das kühle Handtuch dann über den Rücken gelegt. Zu meinem Erstaunen behielt er es auf dem Rücken. Ich hatte das Gefühl, es hat ihm gefallen. Vielleicht war er aber auch einfach nur zu faul, das olle Ding wieder los zu werden!? Wir werden es nie erfahren! Er blieb über 15 Minuten da liegen – mit dem Tuch auf’m Rücken.
    Wäre das auch was für Dich, Frau Katz‘?

    LG
    Malina!

    1. Jaumiau – ich werd das gleich meiner Katzenmami verraten. Ein super Trick. Maunz. Ich hab eine Plastikschüssel mit ein bisschen Wasser im Wohnzimmer stehen. Auch ein paar Bällchen sind da drin. Was die allerdings dort machen ist mir ein großes Katzenrätsel. Aber neugierig, das bin ich dann schon! MekMekMek! Bin mir aber katzensicher, dass meine Katzenmami das mit dem Tuch auch ausprobieren wird. Und wenns dem Mikesch gefallen hat …

      Dankemauk, Malina!

    1. Dankemauk, Frau Freidenkerin, es tut gut zu sehen, dass ich mit meinem Hitzeleid nicht allein bin. Aber schön war’s, als es gestern so richtig toll geregnet hat. Es war sogar so kühl, dass wir teilweise die Fenster geschlossen haben. Perfektomauk!

      Purrpurrs von Frau Katz
      und alles Liebe von Kipet

  2. Hallo, liebe Frau Katz,

    ihr armen Felltiere seid bei großer Hitze wirklich nicht zu beneiden.
    Die Menschen haben kein Fell, können leichte Sachen tragen und trotzdem jammern sie herum!!!
    Ich glaube, am besten kannst du dich beim „Wettergott“ beschweren, falls der Beschwerden annimmt!
    Hoffentlich hat bei euch die Hitze nun auch nachgelassen. Bei uns ist es sehr windig und kühl! Der Wetterumschwung bei uns im Norden ist wie immer extrem. Vorhin hatten wir gerade mal 20,2 Grad!
    Ich wünsche dir und deiner lieben Katzenmami hitzefreie Tage!!!

    Liebe Grüße von
    Elke

    1. Dankemauk, liebe Elke – denn ja, auch hier hat das Wetter endlich wieder auf Regen und kühlere Temperaturen umgeschlagen. Ich bin wirklich sehr froh darüber. Jetzt kann ich wieder ganz gechillt meinen Tagesschläfchen halten… Miau!

      Ganz besonders lieb gemeinte Purrpurrs von Frau Katz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s