Der Wochenend-CatToon – diesmal erst am Sonntag!

11745921_1024087367654300_6626224071142043257_n

Spät – aber hauptsache doch – kommt der dieswöchige Wochenend-CatToon ausnahmsweise erst heute Sonntag. Die Katzenomi feierte Geburtstag und deswegen ging hier in Katzenhausen einfach alles drunter und drüber. Ms. Cat was definitely NOT amused – zu wenig Aufmerksamkeit. Da hat meine Katzendame natürlich das beste Mittelchen um meine vollste Aufmerksamkeit unter Garantie für sich zu gewinnen: Heute Morgen entdeckte ich einen kleinen eosinophilen Herd beim Öhrchen. Jaja, sie hält mich stets auf Trab, meine Katzendame. Ich hoffe, wir kriegen das ganz schnell wieder in Ordnung.

Frau Katz und ich wünschen euch einen wunderbaren Sonntag. Genießt ihn und stärkt euch für die kommende Arbeitswoche!

Purrpurrs von Frau Katz
und alles Liebe von Kipet

Advertisements

14 Kommentare zu „Der Wochenend-CatToon – diesmal erst am Sonntag!“

    1. Miauuu, danke Frau Freidenkerin. Ich bin guter Katzendinge, denn meine kleine Krätze ist schon fast wieder am Verschwinden. Die Katzenmami muss jetzt hart bleiben und mir weiterhin diese grausige Pampe aufs Ohrli schmieren – obwohl ich mich ja weigere wie eine wild gewordene Löwendame. Miau.

      Purrpurrs von Frau Katz

  1. Nachträglich noch herzliche Glückwünsche zum Geburtstag für die Katzenomi. Ich wünsche viel Glück und Freude im neuen Lebensjahr.

    Und natürlich eine recht baldige gute Besserung für die arme Frau Katz.

    Liebe Grüße
    Ric

    1. Wir kriegen das schon wieder gebacken. So ein kleiner eosinophiler Herd – da haben wir schon ganz andere Probleme gemanaged. Danke für die Anteilnahme, Ric!

      Purrpurrs von Frau Katz
      und alles Liebe von Kipet

  2. Hallo, liebe Frau Katz,

    au backa, das ist aber wirklich keine schöne Nachricht. Ich hoffe, dass deine liebe Katzenmama diese olle Sache gut in den Griff bekommt.
    Jedenfalls drücke ich dir beide Daumen und wünsche dir gute Besserung!!!
    Deiner lieben Katzenomi möchte ich auch noch nachträglich alles Gute zum Geburtstag und ein gesundes neues Lebensjahr wünschen.

    Liebe Grüße von
    Elke

    1. Miauuuu, vielen lieben Dank, liebe Elke. Mir geht’s heut schon besser. Ich mag zwar diese Pampe nicht, die klebt meine schönen Haarlis zusammen und das zwackelt ein bisschen, aber es wirkt. Die kleine Krätze ist schon kaum mehr zu sehen. Wir packen das schon, die Katzenmami und ich. Miau!

      Purrpurrs von Frau Katz an dich, liebe Elke

  3. An der Bett-Katzen-Aussage ist was dran 😀 Wir könnten auch immer ins Bett – ohne Fertig machen 🙂
    Frau Katz links liegen lassen, geht ja auch gar nicht 🙂 Und der Katzenomi maunzen wir nachträglich alles Gute zum Burzeltag 😀
    Schnurrer Engel und Teufel

    1. Miau, das sag ich ja, Engelchen und Teufelchen. Mich links liegen lassen? So eine hundsgemeine Geschichte! Mek.
      Aber das mite dem allzeit bereit und bettfein sein, da mauk ich „3Katzentatzenhoch*! MekMekMek!

      Purrpurrs an euch 2,
      Frau Katz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s