Houston, wir haben (k)ein Problem…

12705769_938557129573185_8250681030229842731_nMekMekMek 😀 – ja, da scheinen meine Katzenkollegen alles bestens im Griff zu haben. Der Einsatz von TechnoCat ist daher nicht vonnöten. Miauuu!

Mit diesem CatToon mauken wir euch, liebe Frau Katz-Fans, ein katzastisches Wochenende – auch wenn’s draußen ein bisschen rumpieselt! 😉

Purrpurrs von der stolzen Neo-Bibberliottenkatze Frau Katz –
und alles Liebe von der sehr zufriedenen Neo-Bibberlottin Kipet!

Advertisements

8 Kommentare zu „Houston, wir haben (k)ein Problem…“

  1. Na, wenn die süßen Miezchen die Technik in ihre Samtpfötchen genommen haben, dann brauchen wir uns wirklich keine Sorgen zu machen. 😉
    Frau Katz, ich wünsche Ihnen und Ihrer Katzenmama auch ein schönes Wochenende. ♥

    1. Miauuu, Frau Schneckchen! Da kann ich Ihnen nur zumauken. Wenn wir Katzentatzen Dinge in die Pratzerchens nehmen, klappen sie … nun ja, nicht mehr immer … MekMekMek 😉

      Purrpurrs und Ihnen noch einen katzastischen Sonntag, Frau Schneckchen – Ihre Frau Katz

  2. Hallo, liebe Frau Katz,

    die kleinen Kätzchen sind ja allerliebst. Die möchte man so richtig knuddeln!!! Und in dem Alter schon solche Technikfreaks, ganz toll, kann ich da nur sagen!
    Was bedeutet in eurem Abschiedsgruß „Neo-Bibberliottenkatze“ und „Neo-Bibberliottin Kipet“? Das würde mich doch sehr interessieren!!! Ich wünsche dir und deiner lieben Katzenmami einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße und
    Küsschen von Mutsch

    1. Miauuu, Elke von Mutsch! MekMekMek 😀
      Das ist aber mal ein schöner Name, Elke! Miauuu!

      Also das Ding mit den Bibberlotten ist folgendes: Meine Katzenmami hat ja eine Ausbildung zur Bibberlottin gemacht ….

      Hei, Katzenmami, wie heißt das jetzt richtig? Biberlothekarin?
      Nein, immer noch nicht richtig?
      Na dann komm katzastisch schnell zum iPrinzen und tipp das mal für mich, Maunz!

      BIBLIOTHEKARIN

      … aha, so heißt das richtig. Mir gefällt Bibberlottin besser. Ich werde dabei bleiben. Miauuuu! Also: meine Katzenmami hat nun endlich eine Anstellung als Bibberlottin – Jaumiau, ich weiß Katzenmami, das heißt Biberlothekarin – bekommen. Und da das so ist, bin ich nun eine Bibberlottenkatze. Miauuuuu! MekMekMek 😀

      Ich hoffe, ich habe das einigermaßen mauktastisch erklärt, Elke? Ich maunz dir noch einen katzastischen Sonntag!

      Purrpurrs von Frau Katz, der Bibberlottenkatze! 😉

  3. Hallo ihr Süßen,
    wir freuen uns ja so, dass deine Bibberlottin jetzt eine Stelle hat 😀 Da bist du ja eindeutig Bibberlottinplüschpöker 🙂 Yeah 🙂
    Die Mitarbeiter von Houston sind einfach klasse 🙂 Hoffentlich ist der Puter nicht an 😉
    Schönen Sonntag noch 😀
    Schnurrer Engel und Teufel

    1. Miauuuu, Engelchen und Teufelchen – dankemauk, wir freuen uns sehr, dass miene Felllose endlich ihren Bibberlottinnenjob ausüben darf. Und vor allem, meine Essensrationen sind endlich wieder gesichert! Mein Diät-Pappiessen ist ja nicht grad billig 😮 …. Maunz!

      Jaumiau, die kätzischen Puter-Experten machen ihren Job ganz ausgezeichnet. Vielleicht finden sie auch in Bibberlottenhausen eine Fixanstellung…?! MekMekMek 😉

      Purrpurrs und noch einen schönen Sonntagabend, euch 2!
      Eure Frau Katz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s