00Katz in gehemer Mission

Mrauu. Ihre Majestät, Königin Mausi, hat mich, Agentin 00Katz mit der Lizenz zum Mäusekillen, auf geheime Mission geschickt: Katzenhausen ist in Gefahr! Eine gigantische Felllose hat sich auf der Kuschelplattform breit gemacht. Mek. Klarer Fall für 00Katz! Miauuu!

Auf Samtpfötchen schleiche ich dem Ort des Geschehens näher. Die Felllose bemerkt mich nicht. Gelernt ist gelernt! Der jahrelange, knallharte Drill in der Katzenakademie hat sich bezahlt gemacht. Einem Tarnschattenbombermausi gleich krieche ich unter dem Radar der Felllosen hindurch und komme der Kuschelplattform unaufhaltsam näher. Mek.

So, Miau, am Target angelangt erhebe ich mich langsam aus meiner kauernden Lauerstellung um über den Kuschelplattformrand zu linsen und die Lage zu sondieren. Maunz. Ein kurzes, zielgerichtetes Heben meines Kopfes bringt mich für einen Sekundenbruchteil in Blickhöhe. Miau: Die Felllose liegt ahnungslos – ich wiedermauke – ahnungslos auf der Kuschelplattform und summt leise vor sich hin. Schnell tauche ich wieder ab. Miau.

Die Felllose scheint mich, Agentin 00Katz, die beste Spionin Katzenhausens, nicht bemerkt zu haben. Mek. Alles läuft nach Plan.

Ein weiterer Sondierungseinsatz soll meinen Auftrag, der unerbittlichen Rückerobung der Kuschelplattform, zum Ziel bringen. Miauuu. Abermals hebe ich langsam mein Kopferl vorsichtig in Blickhöhe … da, zwei Felllosenaugen blicken mich direkt an. Rasant, pfitschipfeilgleich gehe ich  wieder in Deckung.

Miauuuu! Hat sie mich etwa gesehen? Mek?!?

Ich entschließe mich dazu einen neuerlichen Blick zu wagen. Höher und höher begebe ich mich mit meinem Kopferl auf Kuschelplattformhöhe.

Maunz. Meine Ohrlis ragen schon über den Rad der Katzenhausner’schen Liegestatt. Ein Spitzenagent mit der 00-Lizenz weiß jedes seiner Körperteile ziel- und zweckgerichtet und ganz im Dienste Ihrer Majestät, Königin Mausi, einzusetzen.

Kein Geräusch ist von der Felllosen zu hören. Sie macht das gut, das zweibeinige Gigantenwesen und ringt mir, Agentin 00Katz, den größten Respekt ab. Gegner auf Augenhöhe sind mir nun mal die Liebsten. Miau!

Ich wage es und linse nochmals über den Kuschelplattformrand. Und da … BLITZDOIIIIINGS … ein Blitzlichtgewitter. Miauuu! Ich wurde enttarnt! Schlimmer noch – just in Action geblitzdingst! Das wird mich sicherlich eine Null in meinem Agentinnenstatus kosten. Miauuuuuuuu!

Werbeanzeigen

7 Kommentare zu „00Katz in gehemer Mission“

    1. Miauuu, Frau Schneckchen, das mag ich wohl hoffen, war meine Ausbildung knallhart und noch einmal mag ich sie nicht besuchen, die Katzenakademie! MekMekMek 😀

      Purrpurrs von Frau Katz

  1. Hallo liebe Frau Katz,

    was du als knallharte Agentin 00Katz so alles erlebst, ist ja mächtig gewaltig!!! Ich glaube nicht, dass du du eine 0 weniger in deinem Agentinnenstatus bekommst, auch Agenten können mal unvorsichtig sein und Fehler machen!
    Außerdem bist du auf dem Foto so gut getroffen werden, ich bin wieder hin und weg!!! Du siehst ganz allerliebst aus!

    Liebe Grüße von
    Elke

    1. Hallomauk, liebe Elke!

      Meine Katzenmami ist leider krank und wir haben deswegen nicht sofort antworten können. Miauuu, das freut mich aber, dass du so für mich bei meiner Majestät Einspruch erhebst. Ich denke, das hat gewirkt. Maunz. Ich hab meine Doppel-Null behalten. Miauuu!

      Purrpurrs aus Katzenhausen – ich muss jetzt wieder Krakenschwester spielen, weißt du, liebe Elke?
      Deine Frau katz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s