Katzenbalkonzeit

Mrrrrauuuu! Wie katzenherrlich ist das denn?! Endlich scheint die Sonne, endlich wird’s wieder schnurrig warm und meine Katzenmami, die öffnet brav die Fenster in Katzenhausen – und ich kann meine Katzenbalkone – so wie es sich gehört – benutzen! Miauuuu!

Schön ist das. Mek.
Katzastisch. Mek.
Oberkatzenfein. Miauuuuu!

Werbeanzeigen

6 Kommentare zu „Katzenbalkonzeit“

    1. Mrrraumiauuu! Willkommen auf meinem Katzeblog, lieber Mickykater! Schön, dass du mich gefunden hast!

      Maunz. Ich find ja auch, dass es nichts gibt, was über ein katzenfeines Sonnenbad geht. Da kann ich deinen beiden Maunzern Micky und Spiky nur zustimmen!

      Purrpurrs und alles Liebe aus Katzenhausen,
      Frau Katz
      und Kipet

    1. Jaumiau, werte Frau Schneckchen! Und ich mach das immer sehr intensiv, das in der Sonne chillen!

      Purrpurrs von Ihrer Frau Katz

  1. Hallo liebe Frau Katz,

    schön, dass für dich die Balkonzeit begonnen hat. Du machst dabei auch wieder eine total gute Figur und ich freue mich für dich, dass du dir die liebe Sonne aufs Fell scheinen lassen kannst.
    Mein kleiner Pitti geht auch sehr gerne auf meinen Balkon, legt sich auf den Tisch und lässt es sich in der Sonne gut gehen. Wenn es ihm zu warm wird, legt er sich einfach unter den Tisch.
    Genieße die Sonne, du Hübsche!!!

    Liebe Grüße von
    Elke

    1. Uimiau, Elke, da war meine Katzenmami aber arg nachlässig! Du hast ja schon vor Tagen auf mein Gemaunze hier geantwortet! Mek! Ich glaub, ich muss gleich mal gehörig mit ihr schimpfen. Miau!

      Maunz. Ich liebe es in der Sonne zu katzratzen. Die Vogis zwitschern und fliegen immer wieder an meinem Naserl vorbei… Die Zweibeiner gehen ahnungslos ob meines Lauschpostens unter meinem Fenster vorbei… Und ich kann den Autos nachschauen, die immer wieder durch unsere Gasse schleichen in der Hoffnung, nicht doch noch einen Parkplatz zu finden. MekMekMek 😀

      Ich kann mir sehr gut vorstellen, Elke, dass der Pitti auch gern in der Sonne flözt. Miauuuuuu! Bitte gibt ihm und den Kellerkatzenkindern ein paar Streicheleinheiten von mir.

      Maunz. Und meine Katzenmami wird sich in den nächsten Tagen ein paar Fragen für dich überlegen – Miau – ganz so wie wir das schon gemailt haben. Miauuu! Die Fotos haben wir von den Nussbaumhäuslern ja schon gekriegt. Maunz. Sind katzatsisch süß!

      Purrpurrs an dich, deine Katzenbande, den Pitti und den Nussbaumhäuslern,
      eure Frau Katz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s