Schlagwort-Archive: punktieren

Neues von meiner Epi-Maus

Die gestrigen Untersuchungen haben ergeben, dass die internistischen Werte alle glänzend sind. Herz, Nieren, Leber etc. sind OK. Einzig der Eosinophilie-Wert ist ziemlich hoch (meine Frau Katz leidet am Eosinophilen Granulom). Dieser Wert wird nun mit Cortison gedrückt.

Wegen der Epilepsie-Anfälle: wir warten den nächsten Anfall ab. Hat sie öfter als einmal im Monat einen Anfall, wird Frau Katzens Liquor untersucht. Hierfür wird sie von einem Fachmann der Wiener Vet-Uniklinik unter Narkose im Rückenmark und/oder Gehirn punktiert (*panikundmussmirdasnochüberlegen*). Danach wird sie auf Epilepsie-Barbiturate eingestellt. Sollten die Anfälle nicht so häufig stattfinden, rät meine Tierärztin von einer Behandlung mit Barbituraten ab.

Werbeanzeigen